Instandhaltung

Während der Fahrer für konventionelle Schneeketten verantwortlich ist, müssen alle permanent montierten Traktionshilfen von einem Mechaniker montiert, gewartet und repariert werden. Die Komplexität der Arbeiten und der entsprechende Zeitaufwand in der Werkstatt variieren jedoch zwischen den Systemen. Onspot lässt sich schnell und einfach montieren und erfordert nur ein einfaches Wartungsverfahren.

Warum Onspot?

Das automatische Rotationskettensystem Onspot bietet Traktion, wann immer sie benötigt wird. Es verbessert die Fahrsicherheit und gewährleistet, dass das Fahrzeugs einsatztauglich bleibt. Obgleich die Handhabung einiger Traktionshilfen für den Mechaniker mühsam sein kann, ist Onspot eine bequeme Lösung:

Vergleichsweise einfach und schnell zu montieren
Nur geringe Wartung erforderlich
Ersatzteile sind leicht über ein großes Händlernetz erhältlich

Onspot ist einfach zu montieren!

In der Regel dauert die Onspot-Montage 5 bis 8 Stunden. Es steht eine umfangreiche Palette an Halterungen für spezifische Fahrzeuge zur Auswahl, individuelle Anpassungen oder Rätselraten bei der Bestellung sind also nicht erforderlich. Für die Montage werden nur Standardwerkzeuge benötigt.

So wird Onspot repariert

Langzeitverschleiß an den Ketten und Schäden durch mechanische Einwirkung machen eventuell den Austausch einzelner Teile erforderlich. Ersatzteile können Sie bei Ihrem Händler/Karosseriebauer oder einem Großhändler bestellen. Der Austausch ist schnell und einfach zu bewerkstelligen.